Moos (3) clip_image002

 

Herzlich Willkommen

 

Für Allerheiligen und Totensonntag

fertigen unsere Floristinnen täglich frische Grabgestecke aus hochwertigen Nobilis- und Nordmanntannen

013 - Kopie

Alle Grabgestecke werden mit farblich abgestimmten Naturmaterialien ausgesteckt.

003 - Kopie

002 - Kopie

Selbstverständlich erhalten Sie bei uns auch Gestecke individuell nach Ihren Wünschen und Vorstellungen.

011 - Kopie

Arrangements in verschiedenen Größen, auch für das Urnengrab finden Sie bei uns in großer Auswahl.

Allerheiligen (2)

Allerheiligen (5)

 

Wir haben auch jeden Sonntag und am 01. November von 10.30 - 12.30 Uhr für Sie geöffnet.

 

gratis Counter by GOWEB
 

GartenCenter Edesheim      Staatsstraße 66      67483 Edesheim      Tel. 06323/987611      Fax 06323/987612

 

> zum Gartenmagazin

 

Pflanzzeit im Garten, für Kübel und Kästen

Im Oktober und November können noch winterharte Pflanzen wie Obst- und Beerensträucher, verschiedene Gehölze, Heckenpflanzen, Koniferen, Bodendecker und Stauden im  Garten gepflanzt werden. Der Boden sollte jedoch frostfrei sein. Nach dem Einpflanzen gut angießen und bei anhaltend trockener Witterung evtl. nochmals wässern. Immergrüne Gehölze sollten auch im Winter ab und zu mit Wassergaben an frostfreien Tagen versorgt werden, da sie anders als die laubabwerfenden Sträucher, über die Blätter Feuchtigkeit abgeben.

Auch Kübel und Kästen können mit dekorativen, winterharten Pflanzen wie  Erika, Stiefmütterchen, Hornveilchen, Gräsern, Scheinbeeren, Skimmien, Stacheldraht, Koniferen, Mühlenbeckien, Heuchera und Christrosen bepflanzt werden. Durch ihr immergrünes Laub sind diese Arten bis in den Winter hinein attraktiv. Ein zusätzliches Ausschmücken mit z.B. Hagebuttenzweigen, Kürbissen, Moos und Rinde sorgen für einen schönen Blickfang.

Bepflanzung Herbst - Kopie2

 

>